Sonderveranstaltungen

Unsere Sonderveranstaltungen werden nicht regelmäßig angeboten. Bitte informieren Sie sich im Bereich 'Aktuelle Informationen' zu den Terminen und Angeboten. Bitte beachten Sie auch die Aushänge auf dem Trainingsgelände. Bei unseren Sonderveranstaltungen werden qualifizierte Experten eingeladen. Wir bitten darum um Verständniss, dass diese Veranstaltungen nicht über den normalen Kursbeitrag finanziert werden. Die Kosten für die Teilnahme werden angekündigt.

Filmfachvortrag ›Erziehung in einem Wildhunderudel‹

„Trotz einer Vielzahl fachkundiger Literatur, vermag nur das bewegte Bild das komplexe Sozialverhalten des Hundes ausführlich darzustellen. In diesem wissenschaftlich fundiertem Film wurde (in einem Gehege) der Entwicklungsprozess vom 6 Wochen alten Welpen bis zum 4-monatigem Junghund in einem Rudel mit faszinierende Bildern dokumentiert. Außergewöhnliche Nahaufnahmen zeigen deutlich die Vielfalt der Ausdrucksweisen der Gestik und Mimik als Mittel der Kommunikation innerhalb des Wildhundrudels. Besonderes Augenmerk hat die Interaktion der heranwachsenden Welpen untereinander und in Bezug auf die erwachsenen Tiere. Die in sich schon aussagekräftigen Bilder werden fachkundig und verständlich kommentiert.“ (Auszug Videobesprechung, Petra Krivy) Ein lohnenswerter Einblick!

 

Nach dem Film haben wir die Möglichkeit, über das Gesehene ausgiebig zu sprechen. Besonders für Hundehalter mit Welpen und Junghunden hat die Erfahrung aus den letzten Vorführungen gezeigt, dass vieles aus dem gezeigten Film eine hohe Relevanz hat und für die Beziehung/Erziehung des eigenen Hundes mehr als nur ein 'Aha-Erlebnis' ist. Wir freuen uns auf Euren Besuch!
 
Anmeldung und weitere Info gibt es bei Sabine auf dem Trainingsplatz oder unter unserer Telefonnummer 0173 8832937.

Gast-Seminar ›Spiel oder Ernst‹ mit der Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin Susanne Kautz

Einen halben Tag lang wird Susanne Kautz in die spannende Welt der Hundesprache eintauchen. Anfangen mit einer interessanten und lehrreichen Theorieeinheit, in der die Teilnehmer lernen, die Körpersprache und das Ausdrucksverhalten von Hunden an statischen Bildern zu erkennen und richtig einzuordnen.

 

Der zweite Teil wird eine Stufe schwieriger! Nun soll das Gelernte an Hand von einer gestellten Hundebegegnung – mit dem eigenen Hund und einem extra mitgebrachten Hund von Frau Kautz – umgesetzt werden. Mit der Videokamera aufgenommen, mit einem speziellen Beobachtungsbogen von den Hundehaltern notiert, wird die Begegnung der Hunde in Wort und Bild aufgezeichnet. Anschließend werden dann die Videosequenzen und die eigenen Beobachtungen analysiert. Durch die Filmaufnahmen wird noch einmal klar, wie fein und schnell Hunde untereinander kommunizieren. Manchmal reicht ein Blick aus, um dem anderem Hund zu signalisieren: Halt, bitte Abstand!

 

Wir freuen uns sehr, die hoch professionelle und begabte Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin Susanne Kautz für dieses Seminar (mit Videoanalyse) für unsere Hundeschule gewinnen zu können. Die erfahrene Hundetrainerin – die in Köln erfolgreich Hundeschulen betreibt – ist Spezialistin für die Analyse von Körpersprache und Verhalten von Hunden. Besonders die Spannungsverhältnisse zwischen Hund und Mensch kann Sie mit den neuesten Methoden in der Hundeerziehung aufzeigen, bewerten und Lösungsansätze vermitteln.
 
Ein auführliches Info-Blatt und nähere Info bekommt ihr bei Sabine. Anmeldungen bitte direkt mit Sabine besprechen. Die freien Plätze sind schnell vergeben! Also, schnell anmelden. Telefonnummer 0173 8832937.

ERSTE HILFE Kurse für den Hund

Mit der Tierärztin Britta Götting bieten wir Ihnen einen fundierten und unterhaltsamen Vortrag zum Thema 'Erste Hilfe am Hund'. Viel Wissenswertes für den erfahrenen Hundehalter und viel Neues für den Welpenbesitzer.

 

Es blieb in der Pause und am Ende genug Zeit, sich unter Hundebesitzern auszutauschen und, seitens Frau Götting, auf persönlich Fragen der Besucher einzugehen.

 

Ein auführliches Info-Blatt und nähere Info bekommt ihr bei Sabine. Anmeldungen bitte direkt mit Sabine besprechen. Die freien Plätze sind schnell vergeben! Also, schnell anmelden. Telefonnummer 0173 8832937.

Kleine Gruppen- und / oder Einzeltraining

Trainingszeiten:

Agility (Mo., Do., Fr.)
Junghundeerziehungskurs (Sa.)
Unterordnung/Gehorsam (Di., Sa.)
Welpenprägespielstunde (Sa.)

Ferienhaus mit Familienanschluss.

Ihre Lieblinge werden hier mit
Familienanschluss in der Wohnung
gehalten. Sie werden täglich mind.
2x ausgeführt. Auslaufmöglichkeiten
sind vorhanden.

Welpenkurse ( alle Rassen ) Prägung und Früherziehung

Hier lernen die Welpen den
Umgang mit Artgenossen sowie
spielerisch die ersten
Gehorsamübungen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© DOGSCHOOL Hundeschule an der Elsemühle, Sabine Waza.