Unsere Kursangebote

Aufgrund der aktuellen Situation können sich Unterrichts- und Kurszeiten ändern.
Sollte es zu Verschiebungen oder Änderungen kommen, werden wir Sie hier im Internet schnell informieren.
Danke für Ihr Verständnis.

Welpen Spiel- und Prägestunde

Trainingszeiten für die Welpenkurse

 

Montags, 18.00-19.00 Welpenstunde

Donnerstags, 16.30-17.30 Welpenstunde,

anschließend 17.30-18.30 Uhr (Rocker Kurs ab 6 Monat)

Samstags, 13.00 - 14.00 Uhr

 

Unter der Rufnummer +49 5223 1896993 

vereinbaren wir gern einen Termin.

 

Hier lernen Welpen den Umgang mit ihren Artgenossen sowie spielerische und durch das ›positive Belohnungsprizip‹, die ersten Gehorsamübungen (z.B. Hier, Sitz, Platz, Gehen an der Leine). Sie erfahren Übungen zum Aufbau einer festen Bindung und Beziehung für das spätere gemeinsame Leben und Training.

 
Die Welpenspielstunde ermöglichen Ihrem Hund, im freien Spiel, mit meiner gute sozialisierten, älteren Hündin und etwa gleichaltrigen Artgenossen das korrekte innerartliche Verhalten zu erlernen (Merke! Welpen lernen von älteren Hunden, nicht von gleichaltigen). Ein gesundes Sozialverhalten muss im Kontakt mit anderen, möglichst gleichwertigen Hunden ständig neu eingeübt und ausgebaut werden. Die Welpenstunden bietet einen gesunden Ersatz für den Rudelverband, wo die anderen Hundebabies die Rolle von Geschwistern übernehmen. Ihr Welpe erlernt so, im Zusammenspiel mit anderen, sich selbst zu entdecken und wichtige Erfahrungen im Umgang mit Menschen und seines gleichen zu sammeln. Mit zwei erfahrenen Hundetrainerinnen stehen wir Ihnen und Ihren Welpen immer unterstützend zur Seite – sollte es beim Spielen zu 'heiß' hergehen, ein Welpe zu sehr unterdrückt oder ein Tier zu ängstlich sein.
 
Der Aufbau des Grundgehorsams (Sitz, Platz, das gehen an lockerer Leine); das Erlernen der Körpersprache anderer Hunde (der sicherste Weg, die Zurechtweisung durch andere Hunde zu vermeiden); Ausbau/Kräftigung der Motorik durch das Bewältigen kleinerer Aufgaben und Übungen und die Stärkung und Förderung der Bindung zu Ihnen als Hundehalter (damit Ihr Welpe auch in brenzligen Situationen stets Vertrauen zu Ihnen hat) sind die vordersten Lernziele. Am wichtigsten bleibt jedoch: Das Spielen und Kräftemessen mit Artgenossen macht Ihrem Welpen einfach riesen Spass und ist mit noch soviel Zuwendung Ihrerseits nicht zu ersetzen.

 

Sollten Sie Fragen zum Kurs haben, stehen wir Ihnen gern telefonisch zur Verfügung. Wir freuen uns auf neue Teilnehmer und sind natürlich ganz neugierig auf Ihre Welpen und Junghunde.
 
!!! Unser Welpenkurs unterscheidt sich wesentlich von 'anderen' Welpen-Spielstunden, die kostenlos oder für einen kleinen Beitrag angeboten werden. Meistens sind diese reine 'Spielstunden' ohne konkrete Lernziele. Davon grenzen wir uns ab. !!!

 

Junghundegruppen (alle Rassen)

Trainingszeiten für die Junghunde (Grundgehorsam für Hunde ab dem 6 Monat)

 

Donnerstags, 17.30-18.30 Uhr (Rocker Kurs ab 6 Monat)

Samstags, 12.00 - 13.00 Uhr (Rocker Kurs ab 6 Monat)

Samstags, 13.00 - 14.00 Uhr

Unter der Rufnummer +49 5223 1896993 

vereinbaren wir gern einen Termin.

 

Basis für den Grundgehorsam.

 

Spielerisch wird eine Basis für den Grundgehorsam gelegt. Wir berücksichtigen das Alter sowie den Ausbildungsstand der einzelnen Hunde und teilen die Gruppen entsprechend ein.

 

Interesse? Sprechen Sie uns an oder lassen Sie sich bei einem Besuch in der Hundeschule informieren.

Unterordnung/Gehorsamstraining

Trainingszeiten für Unterordnung (Grundgehorsam)

 

Dienstags, 18.00 - 19.00 Uhr (offene Gruppe)

Dienstags, 19.00 - 20.00 Uhr

Samstags, 11.00 - 12.00 Uhr

Unter der Rufnummer +49 5223 1896993 

vereinbaren wir gern einen Termin.

 

 

In Gruppen trainieren wir ihren Hund, damit er/sie das Alltägliche problemlos bewältigt und den Tücken des täglichen ›Gassi-Gehens‹ souverän meistert. Hier sind Mensch und Tier besonders gefordert! Der Erfolg ist aber garantiert.

 

Interesse? Sprechen Sie uns an oder lassen Sie sich bei einem Besuch in der Hundeschule informieren.

Erweiterte Unterordnung (Obedience)

 

Trainingszeiten für Rally Obedience (Erweiterter Grundgehorsam für den erfahrenen Hund ab 1 Jahr)

 

Dienstags, 18.30 - 19.30 Uhr

Unter der Rufnummer +49 5223 1896993 

vereinbaren wir gern einen Termin.

 

 

 Diese Sportart kommt ursprünglich aus Amerika. Es ist die 'Hohe Schule' der Unterordnung, wobei es insbesondere auf die exakte Ausführung von Übungen ankommt. Es wird in Freifolge ohne oder auch mit Leine gearbeitet.  
 
Ein Parcour mit Schildern die dem jeweiligen Mensch Hunde Team angeben welche Übungen der Reihe nach  

präziese und schnell abgearbeitet werden sollen.


 Neugierig ??? Eine Schnupperstunde ist kostenlos!

Longiertraining mit dem Hund

 

Trainingszeiten für Longieren

 

Dienstags, 17.00 - 18.30 Uhr

Unter der Rufnummer +49 5223 1896993 

vereinbaren wir gern einen Termin.

 

 

"…mit dem Hund longieren? Das macht man doch nur mit Pferden." Irrtum! Das Longiertraining mit dem Hund hat zwar sein Vorbild im Reitsport bzw. dem Hütetraining, ist aber ein eigenständiger, intensiver und traditioneller Hundesport. Geistig und körperlich wird der Hund – wie im Agility Sport – voll beansprucht und sehr stark an die Kommandos des Hundeführers gebunden.
 
Das Training fordert vom Hund eine hohe Konzentration und ein starkes Laufpensum. Wenn im Agility Sport Hindernisse, Hürden und viel Bewegung, auch vom Hundeführer abgefordert werden, spielt beim Longieren ein runder, fest abgesteckter Parcours die Basis auf dem mit seinem Hund gearbeitet wird. Mit festgelegten Richtungsbefehlen, die akustisch gegeben und mit Gestik verstärkt werden, wird der Hund im Parcours geführt. Innerhalb des Parcours können – je nach Ausbildungsstand des Hundes – dann Befehle eingebaut werden. So z.B. "Halt! Sitz!". "Halt! Platz!". "Halt! Rolle! Sprung!", etc.
 
Mit unserer erfahrenen Trainerin Kerstin wird der Hund behutsam in das Training eingeführt und ans Ziel, sicher am Parcours zu laufen, geleitet. Später kann der Hundeführer seine eigenen Ideen und 'Kunststücke' mit dem Hund einstudieren und durchführen. Viel Spass und Auslastung für den Hund sind garantiert.

 

Interesse? Sprechen Sie uns an oder lassen Sie sich bei einem Besuch in der Hundeschule informieren.

Agility-Training (alle Rassen)

 

Trainingszeiten für Agility

 

Montags, 19.00 - 20.30 Uhr 

Donnerstags, 15.30 - 16.30 Uhr

Freitags, 17.00 - 18.30 Uhr

Unter der Rufnummer +49 5223 1896993 

vereinbaren wir gern einen Termin.

 

Fitnesstraining für Ihren Hund!

 

Diese Sportart kommt aus England und ist aus dem Spring- reiten entstanden. Agility (@WIKI) ist Fun, ein Geschicklichkeitssport für Hund und Herrchen, für Alt und Jung. 

 

Der Parcours besteht aus verschiedenen Hindernissen, wie z. B. Hürden, Tunnel, Laufsteg, Reifen, A-Wand, Wippe, die der Hund mit seinem Frauchen oder Herrchen auf spielerische Weise als Team erlernen soll.

 

Dieser Sport bietet eine gute Möglichkeit, Ihren Hund körperlich und geistig auszulasten und die Bindung zwischen Mensch und Hund zu vertiefen. 

 

Interesse? Sprechen Sie uns an oder lassen Sie sich bei einem Besuch in der Hundeschule informieren.

Dog Dancing / Trick-Dogging

 

Trainingszeiten für Trick Dogging

 

Freitags 16.00 -17.00 bei schlechtem Wetter in unserer 

kleinen Halle (Teilnehmerzahl begrenzt)

Unter der Rufnummer +49 5223 1896993 

vereinbaren wir gern einen Termin.

 

 

Die meisten Hundefreunde denken beim klassischen Hundetraining an die Basis-Trainingsbefehle wie 'Platz', 'Sitz', etc. Während diese Elemente des Trainings wichtig und entscheidend sind, unterschätzen Hundefreunde die Vorteile, die das Erlernen von 'Kunststückchen' Ihrem Hund bringen kann: Sie bietet weiteren geistigen Antrieb und die Möglichkeit, die gelernten Standardbefehle spielerisch umzusetzen. Aber in erster Linie steht auch hier der Spass für Hund und Hundehalter im Vordergrund. Einfach ein toller Weg, mit Ihrem Hund intensiver zu interagieren und die gemeinsame Bindung zu stärken.

 

Details: Kunststückchen wie Pfötchen geben, Rolle, Sprünge über die Arme, Schäm Dich, Männchen machen mit Aufbau zum Dog-Dancing (eine Hundesportart, die ursprünglich aus den USA stammt).

 

Interesse? Sprechen Sie uns an oder lassen Sie sich bei einem Besuch in der Hundeschule überraschen.

Kleine Gruppen- und / oder Einzeltraining

Trainingszeiten:

Agility (Mo., Do., Fr.)
Junghundeerziehungskurs (Sa.)
Unterordnung/Gehorsam (Di., Sa.)
Welpenprägespielstunde (DO)

Ferienhaus mit Familienanschluss.

Ihre Lieblinge werden hier mit
Familienanschluss in der Wohnung
gehalten. Sie werden täglich mind.
2x ausgeführt. Auslaufmöglichkeiten
sind vorhanden.

Welpenkurse ( alle Rassen ) Prägung und Früherziehung

Hier lernen die Welpen den
Umgang mit Artgenossen sowie
spielerisch die ersten
Gehorsamübungen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© DOGSCHOOL Hundeschule an der Elsemühle, Sabine Waza.